Sicherheitsventil-Testgerät

SICHERHEITSVENTIL-TESTGERÄT

Der SICHERHEITSVENTIL-TESTGERÄT überprüft den Auslösedruck und Sitzdichtheit. Unser einzigartiges J-Rohrdesign ermöglicht einen freien Gas- und Wasserdurchfluss von der Quelle bis zum zu prüfenden Sicherheitsventil und bietet ein Luftpolster unter dem Ventilsitz, um Schäden am Sitz zu vermeiden. Das Bedienfeld ist ergonomisch ausgeführt und 90° von der Klemmhalterung abgewinkelt und bildet einen Spritzschutz zwischen dem Klemmtisch und dem Bediener.

ANGEBOT ANFORDERN

Ventiltyp:
Entlastungsventile

Ventilbefestigung:
Flanschklemmung

Testtypen:
Auslöse-/Bruchdruck (Wasser) und Sitzleckage (Wasser, Druckluft und Stickstoff)

ROBUST

Jede Komponente im Druckkreis des SICHERHEITSVENTILS ist OEM-zertifiziert bis zum maximal spezifizierten Prüfdruck des Systems für erhöhte Qualität, Haltbarkeit und Sicherheit.

Die robusten Konsolenwände bestehen aus 12-fachem Stahl, um die internen Komponenten vor Beschädigungen zu schützen, was dieses Gerät für eine lange Lebensdauer sowie einen zuverlässigen Betrieb in industriellen Umgebungen robust und langlebig macht.

CE- und CSA-zertifiziert und weltweit verfügbar! Alle CALDER-Produkte sind weltweit erhältlich, auch in der Europäischen Union und an anderen Orten, an denen eine CE- oder CSA-Zertifizierung erforderlich ist.

Sicherheitsverriegelungssystem mit Prüfdruckmessgebern, die den Klammerdruck erst dann freigeben, wenn das Prüfdruckablassventil geöffnet und der interne Prüfdruck abgelassen ist.

Unsere nach ISO 9001 zertifizierte Fertigung steht für die Herstellung aller CALDER-Produkte nach den höchsten Qualitätsstandards.

Die Standard 2-Jahres-Garantie ist die längste in der Branche! Wir sind von unserer Qualität überzeugt und unterstützen sie! Und – fragen Sie uns, wie Sie Ihre Garantie auf 5 Jahre verlängern können…

EINFACHE HANDHABUNG

Das Bedienfeld für die hydraulische Klemmung befindet sich bequem an der Klemmvorrichtung für schnelles und sicheres Positionieren und Anklemmen des Ventils.

Die Position des Prüfzentrums bietet einen Spritzschutz zwischen dem Spanntisch und dem Bediener.

Das Sichtfenster ermöglicht die Beobachtung des Ventils während des Prüfvorgangs.

Der intuitive Aufbau des Bedienfeldes macht die Durchführung eines Prüfverfahrens effizient und bedienerfreundlich.

Die ausführliche Betriebsanleitung enthält leicht verständliche Tipps und Schritt-für-Schritt-Anweisungen für das Einrichten verschiedener Ventilprüfverfahren.

Lediglich die für die Klemm- und Verriegelungsfunktionen erforderliche Luft ist nicht im Lieferumfang enthalten.

AUF DEM STAND DER TECHNIK

Das einzigartige J-Rohrdesign ermöglicht einen freien Druckluft- und Wasserdurchfluss von der Quelle bis zum zu prüfenden Ventil und bietet ein Luft- oder Wasserpolster unter dem Ventilsitz, um Schäden am Sitz zu minimieren.

Druckbeaufschlagung, die es dem Bediener ermöglicht, Ventile schneller zu prüfen.

Vernickelte und rostfreie Dichtungsplatten sorgen für dauerhafte Korrosionsbeständigkeit.

Die Manometer der Schnellanschlussprüfung können schnelles Kalibrieren und Austauschen leicht entfernt werden.